Navigation überspringenSitemap anzeigen

Unser Haus und seine Historie... hat eine lange Tradition!

Der Bogen spannt sich vom 15ten Jahrhundert bis ins 21. Jahrhundert. Erstmals erwähnt 1423, Besitzerin eine Weißenbrünnerin, die Abgaben an die Kirche unserer lieben Frau "Obere Pfarre" entrichtete.

Unsere damaligen Hausnummern 1017-1018. An einem sehr alten Handels- und Königsweg gelegen, war es schon immer ein Haus der Gastlichkeit und der Braukunst.

1510: Brauhaus "Zum Rösslein", damaliger Besitzer, Büttner, Knübelmacher und Brauer Klaus Rösslein, der ab 1530 in den Stadtakten als Eigentümer überliefert ist.

1544: Namensänderung des Hausnamens "Zum weißen Rösslein".

ehemaliger Feinkostladen

Ab 1565: weiterverkauft für 530 Gulden, wechseln die Besitzer mehrmals.

Ab 1744 - 1805 bekam unser Haus sein jetziges Aussehen und das Hinterhaus wurde errichtet.

1817: Unter dem neuen Besitzer Franz May kam der große Aufschwung. Es wurde Bier in größeren Mengen gebraut. Bamberg hatte in dieser Zeit 65 Brauereien, und unser Haus hatte die zehntgrößte Ausstoßmenge an Bier.

...

Lieselotte Taylor, 2011

Verbindung Stammhaus mit Gästehaus
TripadvisorGoogle BewertungenHoliday CheckMichelin 2019
Restaurant
Kleehof GmbH & Co. KG - Hotel Europa Bamberg - Logo
0951 – 217 13
Kleehof GmbH & Co. KG - Hotel Europa Bamberg - Logo
0951 – 309 30 20
Kleehof GmbH & Co. KG - Hotel Europa Bamberg - Logo
0951 – 217 13
Facebook Branding
Facebook Branding
Facebook Branding
Facebook Branding
0951 – 309 30 20
Zum Seitenanfang